Ich.
Mach.
Schön.

wir.tun.was.
Wir, das sind die Bundesinnung und Landesinnungen mit allen ihren Ausschuss-Mitgliedern. Wir, das sind aber auch wir alle. Die Stylist:Friseur:innen in Österreich. Wir alle tragen dazu bei, dass unsere Branche voll im Trend liegt!

die neue kampagne für stylist:friseur:innen

Wir starten durch und machen unsere Branche medial attraktiv für neue Lehrlinge und neue Kund:innen. Ein Claim, der einfach zu merken ist. Ein Sound, der durch und durch geht und in kurzen Clips online sowie im Hörfunk ausgespielt wird und von allen Stylist:innen & Friseur:innen genutzt werden kann.

die neue berufsbezeichnung

Seit 2019 hat unser Beruf und die Lehre dazu eine neue Bezeichnung: Stylist:in & Friseur:in.

Es wird also Zeit, dass wir mit einer Kampagne in der Öffentlichkeit zeigen, was wir alles können und machen.

Zum Kerngeschäft gehören natürlich weiterhin die Haare. Waschen, schneiden, färben, föhnen, hochstecken. Wir machen das Styling, wir machen schön. Auch mit Make-Up, Wimpern, Nägel und Stilberatung.

Die neuesten Trends sind unser Kerngeschäft. Und die Schönheit. Wir machen nicht nur Haare, wir machen Styling. Und das richtig schön.

Ich.Mach.Styling.

styling-trends

Ich.Mach.Schön.

Das ist der neue Claim für unsere Branche. Er bringt es auf den Punkt, was wir machen. Nämlich schön, so schön. Von Haare über Make-Up, Frisuren bis Nageldesign.  

Der Claim ist aussagekräftig, einfach zu merken. Für die Styling-Profis, für unsere Kund:innen und natürlich auch für die Jugend, wie wir für unseren Beruf begeistern wollen.  

Ich.Mach.Lehre.

Mit dem neuen Design und der Kampagne wollen wir auch unsern Nachwuchs ansprechen. Stying ist der Trend in der social-media-Welt. Das gibt´aber auch in der echten Welt. Mit einer Lehre zum:zur Stylist:Friseur:in. Die Liebe zum Styling wird zum Beruf. Der erste Schritt in eine Zukunft mit Style.

unser neuer spot

Ein cooler Salon in einem lost place. Eine alte Fabrik wird zum Ort, wo geschminkt, gestylt, frisiert und dabei getanzt wird.

Wir.Machen.Schön.

Und das macht uns sichtlich so richtig Freude. Wir machen aus jedem unserer Kund:innen Celebrities, die sich selbst feiern und ihren neuen Look in die Welt tragen. Und gefeiert werden.

„So schööön.
Ich mach Haare, ich mach Style.
So schööön.
Ich mach Make-up, find ich geil.
Ich mach Farbe, ziemlich krass.
So schööön.
Ich mach aus jedem Typen
was was was.
Ich bin Friseurin, bin Stylist.
Ich bin Stylistin, bin Friseur.
Ich. Mach. Schön.“

Wo ist der Spot zu sehen und zu hören?

Radio

Der Spot wird im Radio als Jingle veröffentlicht, ein Ohrwurm, mit dem schnell Bekanntheit geschafft wird. 

Online 

Als Bild-Text-Kombination & Video auf Facebook, Instagram, YouTube sowie in Video-& Publishing Netzwerken. 

TV-Sendung

Die Shopping Queen wird im Mai 2023 von unserem Werbespot als kurze Patronanz begleitet.

Ich.Mach.Mit.

Mitmachen ist erwünscht. 

Fordere jetzt das neue Branchenlogo an und nutze die Werbemittel für deinen Salon. Alle Betriebe können mitmachen. Von Schaufenster-Beklebung über Werbeplakate und Termin-Karten bis zum Werbe-Jingle, den du auf deinem Anrufbeantworter oder als Klingelton bei deinem Handy verwenden kannst.